Small World

Frostig wie die Winterlandschaft ist die Atmosphäre in dem weitläufigen Herrenhaus. Liebe erfriert in der vornehmen Kälte wie drei von Konrads Zehen, als er geistesabwesend durch das Weiße stapft. Gut, dass sieben meine Glückszahl ist, lächelt der wundervolle Konrad. Senil? Wissend? Manchmal glaube ich, Sie spielen nur, vermutet nicht nur seine Krankenschwester. Ein bravouröser Traumtänzer, ein der Welt abhanden Kommender ist Gérard Depardieus Konrad Lang…

…schreibt Lida Bach auf filmrezension.de.


„Small World“

Frankreich / Deutschland 2010

Regie: Bruno Chiche; Darsteller: Gérard Depardieu (Konrad Lang), Françoise Fabian (Elvira), Niels Arestrup (Thomas), Alexandra Maria Lara (Simone), Nathalie Baye (Elisabeth), Féodor Atkine (Scholler), Yannick Renier (Philippe), Olivier Claverie, Anne Benoît u.a.; Drehbuch: Bruno Chiche nach dem Roman von Martin Suter; Produzenten: Nicolas Duval-Adassovsky, Yann Zenou; Co-Produzenten: Amelie Latscha, Felix Moeller; Kamera: Thomas Hardmeier; Musik: Klaus Badelt; Schnitt: Marion Monnier

Advertisements