A Bell Jar, A Jacaranda Tree

To the person in the bell jar, blank and stopped as a dead baby, the world itself is a bad dream.

Sylvia Plath, „The Bell Jar“

 

Advertisements

Schneeglöckchen

Galanthus nivalis

Der botanische Name Galanthus ist abgeleitet aus den griechischen Wörtern gála für Milch und ánthos für Blüte. Andere deutsche Trivialnamen sind: Milchblume, Hübsches Februar-Mädchen, Lichtmess-Glöckchen, Lichtmess-Glocken, Marienkerzen, Weißglatze, Schnee-Durchstecher, Weiße Jungfrau.

(Quelle: wikipedia)

Rapsblüte


Kigo (jap. 季語, dt. Jahreszeitenwort) sind spezielle Wörter oder Phrasen, die in Japan allgemein mit einer bestimmten Jahreszeit in Verbindung gebracht werden. Das erlaubte eine Ökonomie des Ausdrucks, die besonders in den sehr kurzen Formen der japanischen Poesie, die als Hokku bezeichnet werden (später neu gefasst als Haiku), wie auch den längeren Kettenreimen (Renga) wertvoll waren, um die Jahreszeit zu kennzeichnen, in der das Gedicht oder der Vers angesiedelt ist. Zum Beispiel dieses Frühlings-Kigo: nanonaha chô ni kasu“: eine Rapsblüte, wiedergeboren als Schmetterling.

(Quelle: Fay Aoyagi und wikipedia)