Running up that Hill

„There are many hundreds of thousands of crosses on the Hill of Crosses near Šiauliai, Lithuania. It represents Lithuanian Catholicism’s peaceful resistance to oppression. Many spirits of the dead are thought to live here on this small hill. When I visited this place, a girl in a pink dress ran through as if she brought peace, hope, and love.“

Hideki Mizuta

Hideki Mizuta, "Hill of Crosses "
Hideki Mizuta, „Hill of Crosses „

„Honorable Mention“ in der Kategorie „Places“

National Geographic Photo Contest 2015

Advertisements

4 Gedanken zu “Running up that Hill

  1. Wunderbar, so wunderbar und verzaubert. Ich grüss Dich herzlich, liebe Pagophila und mögest Du ein gutes Jahr haben, wohlbehütet und beschützt vom Großen Geheimnis! Könnt sein, daß der Berg ruft, Ende Januar…rechtzeitige Vermeldung garantiert. Bin froh, daß es Dich gibt.

    1. Ich freue mich, liebe Graugans, und wünsche Dir ein leichtes, weiches Hineinkommen ins Neue Jahr. Möge sich die eine oder andere Sehnsucht erfüllen! Bis dahin…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s