Malerinnen / Maria Wiik

Auf Maria Wiik stieß ich in Zusammenhang mit Anna Anchers Mädchen in der Küche. Bei Wikipedia hieß es dazu:

Anna Anchers Bild „Pigen i køkenet“ (Mädchen in der Küche) von 1886/87 zeigt ebenso wie das 1889 entstandene Bild „Maailmalle“ (Hinaus in die Welt) der Finnin Maria Wiik eine Frau vor der Folie eines von Sonnenlicht durchschienenen Vorhangs. Die Frauen werden durch die Lichtregie erneut gerahmt; ihre Konturen verschärfen sich im Gegenlicht und ihre Köpfe scheinen selber Licht auszustrahlen. Anna Ancher baut einen Farb- und Strukturkontrast zwischen dem hellgelben, durchscheinenden Vorhang und der tiefschwarzen Bluse der Frau am Fenster auf, der durch den roten Rock verstärkt wird. Derselbe Kontrast wird von Maria Wiik angewendet und umgibt in ihrem Bild die stehende junge Frau mit einer Aura.

Maria Wiik, "Hinaus in die Welt" (1989)
Maria Wiik, „Hinaus in die Welt“ (1989)

Außer einem Eintrag auf Suomi konnte ich keine weiteren nennenswerten Informationen zu Maria Catharina Wiik (1853-1928) ausfindig machen. Ihre  Bilder von Kindern und Jugendlichen hinterlassen bei mir einen überzuckerten Nachgeschmack. Was mir an diesem hier gefällt: Wie sie den Moment des Verlassenwerdens der, vermutlich, Mutter durch die Tochter in Szene setzt. Die eine im Schein des Gegenlichts, das Gesicht der anderen fast schon erloschen. Der Strohhut, auf den der Blick der Alten gerichtet ist, wenn er nicht ins Leere geht, und den das Mädchen gleich vom Stuhl nehmen und sich aufbinden wird, leuchtet wie ein Vorschusslorbeer für die, die von ihm bedeckt hinaus in die Welt treten wird. In der Selbstverständlichkeit, mit der sie sich kleidet, liegt ja fast eine gewisse Grausamkeit, so absichtslos und unvermeidlich, wie der natürliche Gang des Geschehens in diesem Bild.

Advertisements

Ein Gedanke zu “Malerinnen / Maria Wiik

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s