Playing Bach

Partita II c-Moll, BWV 826:

Advertisements

4 Gedanken zu “Playing Bach

        1. Ich dachte mir schon, dass Bach eine Bedeutung hat in Deinem Leben. In einem Deiner Einträge hattest Du ihn ja mal erwähnt. Theoretisch gesehen verstehe ich überhaupt nichts von klassischer Musik, was dem Hörgenuss nicht zwangsläufig Abbruch tut. Im Deutschlandradio werden Sonntagnachmittag immer Werke in ihren unterschiedlichen Interpretationen analysiert. Da wünsche ich mir dann allerdings manchmal, ich könnte das hören. So bleibt es halt beim andächtigen Lauschen. Gould mag ich sehr… mit all den Nebengeräuschen aus seinem Brustkorb, die auch modernste Klangtechnik nicht ganz heraus zu filtern vermag..:-)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s